Regelmäßige Weiterbildung zahlt sich aus – Ausstellung 5-Jahreszertifikate

Regelmäßige Weiterbildung zahlt sich aus – Ausstellung 5-Jahreszertifikate

03. Juni 2019 | BWV Bildungsverband

Im April 2019 konnten wir den fünften Geburtstag der Initiative gut beraten feiern.

Zum Start der Initiative hatten wir für alle Teilnehmer die Zielsetzung ausgegeben, in einem Zeitraum von fünf Jahren 150 Stunden an Weiterbildung zu sammeln. Die Branche hatte sich damit auf einen Weiterbildungsumfang von 30 Stunden im Jahr verständigt und hält auch heute noch an dieser Vorgabe fest. Das ist doppelt so hoch wie das, was der Gesetzgeber seit 2018 als Minimum fordert.

Heute, fünf Jahre nach Start der Initiative sehen wir, dass viele Kontoinhaber der ersten Stunde diese Anforderung erreicht haben. 13.258 vertrieblich Tätigen konnte die Geschäftsstelle gut beraten das 5-Jahreszertifikat bereits ausstellen. Dieses Zertifikat erhalten alle Teilnehmer, welche die 150 Stunden über die letzten 5 Jahre erreicht haben und die gesetzliche Auflage von 15 Weiterbildungsstunden ab 2018 erfüllen.

Sobald ein Kontoinhaber die Benachrichtigung über die Ausstellung des 5-Jahreszertifikats erhalten hat, kann er dieses kostenlos als Schmuckzertifikat bei der Geschäftsstelle gut beraten bestellen. Damit kann er seine regelmäßige Weiterbildung gegenüber seinen Kunden sichtbar dokumentieren. Dieses Angebot haben bereits fast 5.000 Teilnehmer genutzt.

Ansprechpartner